top of page

Erweiterte Säulen der Mentalen Gesundheit: Ein Ganzheitlicher Ansatz für Wohlbefinden und Resilienz

Im Büro

Die neun Säulen,  bieten bereits eine umfassende Grundlage für die Förderung und Erhaltung der mentalen Gesundheit. Wenn wir jedoch über eine Erweiterung dieses Modells nachdenken, können wir zusätzliche Aspekte betrachten, die ebenfalls eine wichtige Rolle für das emotionale und psychologische Wohlbefinden spielen könnten. Hier sind einige Vorschläge, die als Ergänzung zu den bereits genannten Säulen dienen könnten:

Kreative Ausdrucksformen:

Die Möglichkeit, sich durch Kunst, Musik, Schreiben oder andere kreative Tätigkeiten auszudrücken, kann ein Ventil für Emotionen bieten und das Wohlbefinden steigern.

Umwelt und Lebensraum:

Eine angenehme, sichere und inspirierende Umgebung kann das mentale Wohlbefinden unterstützen. Dies schließt sowohl den persönlichen Wohnraum als auch die größere natürliche und gebaute Umgebung ein.

Soziales Engagement und Gemeinschaftszugehörigkeit:

Aktive Teilnahme in der Gemeinschaft und das Gefühl, zu einer Gruppe zu gehören, stärken das Gefühl der Zugehörigkeit und können zur mentalen Gesundheit beitragen.

Spiritualität oder Glaube:

Für viele Menschen bietet Spiritualität oder religiöser Glaube Trost, Sinn und eine Verbindung zu etwas Größerem als sich selbst, was zur mentalen Stärke beitragen kann.

Lernen und Bildung:

Das lebenslange Lernen und die intellektuelle Stimulation können das Gehirn aktiv halten, das Selbstwertgefühl steigern und zur mentalen Gesundheit beitragen.

Zeitmanagement und Organisation:

Die Fähigkeit, die eigene Zeit und Ressourcen effektiv zu managen, kann Stress reduzieren und ein Gefühl der Kontrolle über das eigene Leben vermitteln.

Digitale Wellness:

In der heutigen vernetzten Welt kann die bewusste Nutzung digitaler Medien und Technologien zur Vermeidung von Überlastung und zur Förderung echter zwischenmenschlicher Verbindungen beitragen.

Diese ergänzenden Säulen erweitern das Spektrum der Faktoren, die das mentale Wohlbefinden beeinflussen, und bieten weitere Ansatzpunkte für Interventionen und Unterstützungsstrategien. Jeder Mensch ist einzigartig, und daher kann die Bedeutung dieser Säulen von Person zu Person variieren. Wichtig ist, ein ganzheitliches Verständnis für die Vielfalt der Einflüsse auf die mentale Gesundheit zu entwickeln und individuelle Wege zur Förderung des Wohlbefindens zu erkunden.

bottom of page